Einstellungen

CPU-Sparmodus

Wenn aktiviert werden Animationen deaktiviert

Traffic Sparmodus

Wenn aktiviert werden keine oder kleinere Bilder geladen

Lightmode

Wenn aktiviert wird ein helles statt dunkles Design genutzt

Sprache

Setzt die primäre Ausgabesprache der Website fest

Vorlieben

Audioausgabe

Selektiert wenn vorhanden die bevorzugte Audioausgabe

Videoqualität

Selektiert wenn vorhanden die bevorzugte Videoqualität

Lieblingshoster

Hebt wenn vorhanden den ausgewählten Hoster hervor

Updates filtern

Filtert die Updateliste auf der Startseite

Meine Serien #

Wir speichern deine Serien unter deiner SerienFans-ID # und in einem Cookie. Solltest du deine Liste löschen wollen, lösch einfach deine Cookies. Du kannst deine SerienFans-ID nutzen um deine Liste auf mehreren Geräten abrufbar zu machen.

Dieses Gerät benachrichtigen

Aktiviert Benachrichtigungen für dieses Gerät

Keine Folge mehr verpassen?

Kein Problem wir benachrichtigen dich gern. Alles was du dafür tun musst, ist deinem Browser einmalig die Erlaubnis erteilen, dass wir dir Benachrichtungen schicken dürfen.

Du kannst deine Einstellungen jederzeit wiederurfen, Serien entfernen oder neue hinzufügen.



NAME (year)

Videoqualität
Audioqualität
Sprachausgabe
Hoster
Profisettings?

Oh Hell (2022)

  • Staffeln 1
  • Laufzeit 25min
  • 6.5 Bewertung IMDB
  • MalaEmde
  • EdinHasanović
  • DeborahKaufmann
  • MadieuUlbrich
  • KnutBerger
  • SalkaWeber
  • ThomasLoibl

Die deutsche Dramedy-Serie „Oh Hell“ stellt die Mittzwanzigerin Helene (Mala Emde) in den Mittelpunkt, die nicht umsonst den Spitznamen „Hell“ trägt. Ihr Leben ist alles andere als entspannt, Helen springt von einem Job zum nächsten und auch privat stolpert sie immer wieder in kleine und große Fettnäpfe. So hat sie beispielsweise dazu beigetragen, dass sich ihre Eltern scheiden ließen. Manchmal wünscht sie sich, dass sie wie ihre beste Freundin Maike (Salka Weber) wäre, die die Welt bereist und auch beruflich schon einige Erfolge vorweisen kann. Als sie den Cello-Lehrer Oskar (Edin Hasanović) kennenlernt, scheint sich zum ersten Mal so etwas wie Konstanz zu entwickeln. Doch kann „Hell“ ein ruhiges und glückliches Leben führen – und will sie es überhaupt?

Lade ...